Zwerg-Zebu

das kleine Rind mit der großen Zukunft!

Haben Sie eine große Wiese hinter dem Haus, die Sie mehrmals im Jahr mähen müssen?
Lassen Sie das doch lieber von 2 Zwergzebus erledigen. Diese kleinen Wildrinder eignen sich hervorragend zur Landschaftspflege. Sie brauchen kein Benzin, wie Ihr Rasenmäher sondern nur Wasser und ein trockenes Plätzchen. Zebus leben das ganze Jahr über draußen, sie produzieren kein Hammelfleisch und man muss ihnen auch nicht die Wolle scheren.
Statt dessen gibt es zu Weihnachten eine echte Alternative zur Gans: Mageres Wildrindfleisch aus biologischer Haltung.

Bei Interesse fragen Sie unseren Landwirt
Jörn Michel (036254-844-43).

Mit ca. 200 Tieren haben wir in SILOAH
die zweit größte Zebuherde Deutschlands
in kontrolliert biologischer Haltung.