Samstag, 10. August 2013

    Das neue Jahresteam ist da...

    Kaum zu glauben wie schnell ein Jahr vergeht!
    Dankbar und mit Wehmut im Herzen denke ich an unsere letzte Jahresmannschaft, die mit großer Selbständigkeit ihre vielen Gaben in SILOAH einbrachte. Lieb gewonnene Menschen loslassen das ist unser Los.
    Am Morgen nach meinem Urlaub komme ich in den Saal. Am Mitarbeitertisch begrüßten mich freundlich und neugierig die völlig neuen Gesichter unserer neuen Jahresmannschaft.
    Eigentlich müsste ich das nach mehr als 20 Jahren gewöhnt sein. Die Alten gehen die Neuen kommen. Immer wieder bereichern einzigartige Originale Gottes unser Jahresteam. Es ist jedes Mal eine spannende Herausforderung wie das gemeinsame Leben im Team und die Arbeit auf dem Hof mit den vielen Gästen gelingt. Werden sie die vielen Möglichkeiten nutzen, die ein Jahr in SILOAH
    bereithält und standhalten, wenn SILOAH mal nicht seine romantische Seite zeigt?
    Der Start mit 1500 Leuten bei der Zeltstadt und eine Woche heiß gestricktes Workshop- und Kinderprogramm für die Andreasgemeinde aus Leipzig war ein gelungener Sprung ins kalte Wasser. Es war klasse wie die neuen sich herausfordern ließen und zum Segen für unsere Gäste wurden.
    Ich hoffe, wir hören hin und wieder von den Ehemaligen, wie sie das Leben jenseits von SILOAH meistern. Über die Neuen werden wir sicher noch viel zu berichten haben.
    Hubertus Laue






    SILOAH News