Samstag, 09. Februar 2013

    Handwerkerwochenende

    Vor dem Brennofen stehen sie noch, die kunstvoll gefertigten Lampenschirme und Teekannen, gemacht aus Ton von den Teilnehmern des diesjährigen Handwerkerwochenendes.
    Vier verschiedene Handwerksgewerke hatten sich in SILOAH versammelt. Schmieden, Töpfern, Korbflechten und Bogenbauen, alle angeleitet von Meistern ihres Faches.
    Zwei Tage lang konnte man eifriges Hämmern und Bohren über den Hof schallen hören, beim Essen und in den Pausen wurde fleißig gefachsimpelt über die Zusammensetzung des Tons, die Fortschritte beim Weidenflechten und die Geschichte des Bogenbaus.
    In den gemeinsamen Handwerkerandachten beschäftigten wir uns mit Gedanken an und über unseren Schöpfer.

    Die verschiedenste Leute aus den unterschiedlichsten Altersgruppen und Berufssparten verbrachten ein Wochenende voller spannender Begegnungen, da auch ein reger Austausch zwischen den verschiedenen Handwerken stattfinden konnte.

    Nach getaner Arbeit, so manchen Momenten der Verzweiflung und Mühe waren alle stolz auf die selbst hergestellten Körbe, Tongefäße, Bögen, Pfeile und Kerzenständer oder Messer.






    SILOAH News