Montag, 04. Juni 2012

    SILOAH im Zeichen des Johanniterkreuzes

    Am 25.Mai rollten pünktlich zu Pfingsten große Busse aus allen Teilen Deutschlands an.

    Dieses Mal von 900 Johannitern und ihrer Jugend.
    Gemeinsam in organisiertem und professionellem Einsatz, haben sie auf unserem Gelände ihre Jugend gefördert, bespaßt und in ihrer Geschichte unterrichtet.

    So haben auch wir erfahren, dass sich hinter dem Johanniterkreuz eine wunderbare Geschichte verbirgt, die im elften Jahrhundert n. Chr. schon ihren Anfang nimmt und die 8 Spitzen des Kreuzes die 8 Seligpreisungen symbolisieren (Matthäus 5:3-10).

    Für mich als Ansprechpartnerin war es sehr spannend zu beobachten wie verschieden Jugendarbeit und die Vision dahinter gelebt und praktiziert werden. Sehr genossen haben wir die unkomplizierte Zusammenarbeit und die Professionalität der Johanniter!

    Außerdem haben auch sie wunderbare Eindrücke aus SILOAH mitgenommen, die Zusammenarbeit mit uns genossen und sind zuversichtlich was weitere Besuche betrifft ;-)

    Wir freuen uns jedenfalls auf sie!!

    Theresa Kempfer

    Weitere Informationen zur Johanniter-Jugend findet ihr hier:
    www.johanniter-jugend.de






    SILOAH News